+49 2102 47 44 55 mail@asc-ratingen.de

Sich immer mal bewegen wollen und noch keine Zeit gefunden? Eigentlich möchte man wieder fitter werden, aber der innere Schweinehund hält einen noch ab?
Den Einstieg in ein ausgewogenes und gesundes Lauftraining bietet der ASC Ratingen West ab dem 30 Oktober an. Der „Laufkurs für Anfänger“ spricht Ehemalige Aktive, Sportbegeisterte aber auch „Noch-Nicht-Sportler“ an, die gerne wieder etwas für sich tun wollen, aber noch nicht die rechte Zeit und Motivation gefunden haben. Unter der fachkundigen Leitung von Olaf Averdick wird jeweils freitags, in der Zeit von 17:00-18:30 Uhr, das „Laufen ohne Schnaufen“ trainiert und die individuelle Leistungsfähigkeit ausgebaut, ohne seine Grenzen zu überschreiten. „Das richtige Training, sich nicht sofort zu übernehmen, ist für Ungeübte zu Beginn eines Trainings unheimlich schwer einzuschätzen. Durch geeignete Steuerungsmaßnahmen wirken wir einer möglichen Überlastung entgegen und schaffen zusätzlich die Möglichkeit, sinnvoll sein eigenes Potenzial auszuschöpfen und auszubauen.“ Kommentiert Olaf Averdick die Zielsetzung des Laufkurses. Er ergänzt: „Laufen tun viele und wollen tun es noch viel mehr. Ich biete auch an, dies gemeinsam zu tun. Unser erstes Ziel soll sein, dass alle Teilnehmer mindestens 5 km ohne Pause laufen können. Vielleicht schon beim nächsten Ratinger Neujahrslauf.“ Treffpunkt ist das Ratinger Stadion. Weitere Informationen gibt es unter 02102-474455. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig, eine Anmeldung aber erforderlich und direkt unter https://ascratingen.sportmeo.com/news/home möglich.